Geschichte Jugend-Orchester

Geschichte
2015: Simon Schmider übernimmt das FeZ-Orchestra

2006: Holger Kelsch ist neuer Dirigent des FeZ-Orchestra
2005: Bernhard Huber übernimmt das FeZ-Orchestra
2003: Gründung des Jugendorchesters FeZ durch die Zusammenführung der beiden Jugendorchester aus Fessenbach und Zell-Weierbach
2001: Benjamin Litterst ist Dirigent des Jugendorchesters (später FeZ-Orchestra)
1995: Christiane Vosseler übernimmt das Jugendorchester Fessenbach
1994: Gründung des Jugendorchesters unter der Leitung von Erich Kiefer